Puerto de Soller

Ferienwohnungen in Puerto de Soller

Diese geschmackvolle Ferienwohnung befindet sich in bester Lage oberhalb des Ortes in einem exclusiven Umfeld. Von der Terrasse sowie dem traumhaften Gemeinschaftspool auf der Bergspitze geniessen Sie einen atemberaubenden Panoramablick. Mallorca West.

Mallorcas Tal des Goldes: idyllisches Soller und sein Hafen


Puerto de Soller
Puerto de Soller

"Sulliar": Als die Araber seinerzeit nach Mallorca kamen, machten sie sich direkt an die Arbeit. Und pflanzten Mandelbäume, Zitronen und Orangen. Bis heute duftet es rund um den Puerto de Soller immer noch danach, auch wenn die Bäume mittlerweile andere sind. Die Landschaft rund um den wunderschönen Yachthafen unweit des hübschen Städtchens Soller wurde wegen seiner üppigen Ernte alsbald "Tal des Goldes" genannt. Im Laufe der Jahrzehnte wurde aus dem damaligen Sulliar das heutige Soller. Und wer dort nicht war, ist selber schuld. Fischer und Jäger waren es damals, die in Soller heimisch wurden und regen Handel durch Tauschen und Feilschen betrieben. Davon ist heute wenig zu spüren. In Soller mit seinen schönen Kirchen, dem Rathaus direkt am Marktplatz, der alten Straßenbahn, die von dort Richtung Hafen fährt, lassen es sich die Mallorquiner zur Mittagszeit in der Sonne gut gehen. Und Touristen strömen in Scharen hier in den Nordwesten der Insel, um vor dem beeindruckenden Panorama des Tramuntana-Gebirges einen Tag in einem der bekanntesten Orte der Insel zu genießen. Im Hafen von Soller, also in Puerto Soller, geht es rund um's Jahr lebhaft zu. Er wurde in den letzten Jahren komplett umgebaut und mit neuen Sanitäranlagen und einem Komplettservice ausgestattet. Gerade für diesen Hafen ist das ausgesprochen wichtig, denn er ist durch seine Lage einer der sichersten der Insel - bei stürmischem Wetter. Die Hafenpromenade ist einen ausgiebigen Bummel wert. Viele Bars, Restaurants, Geschäfte: Alle laden zum Verweilen ein. Und die meisten natürlich mit Blick auf das blaue Mittelmeer. Vom Segelboot in die Wanderschuhe: Wer Aktivurlaub liebt, kommt auf seine Kosten und kann die


Infoline +49 (0) 4067 529160