Puerto de Soller

Ferienwohnungen in Puerto de Soller

Diese geschmackvolle Ferienwohnung befindet sich in bester Lage oberhalb des Ortes in einem exclusiven Umfeld. Von der Terrasse sowie dem traumhaften Gemeinschaftspool auf der Bergspitze geniessen Sie einen atemberaubenden Panoramablick. Mallorca West.

Schweinefüße in Tomatensoße: deftige Mallorca- Küche


Schweinefüße
Schweinefüße

Wer fragt, wie die mallorquinische Küche ganz traditionell ist, dem sei gesagt: möglichst frisch und deftig. Und wirklich nicht frei von Fett. Die Mallorquiner lieben ihre kleinen Tapas-Gerichte, in denen sich oft genug Leber, Kutteln, Nieren oder andere Eingeweide befinden, die von viel Gemüse und Olivenöl umgeben sind. Schweinefüße, hier auf der Insel heißen sie "Caminantes", sind, wenn man es denn mag, ein leckeres Gericht, das mit Brot serviert wird, denn sie schwimmen mehr oder weniger in einer leckeren Soße. Die ist einfach hergestellt, indem Tomaten und Zwiebeln in kleine Stücke geschnitten werden und dann in einem Topf oder einer hohen Pfanne schmoren, bis sich eine homogene Konsistenz entwickelt hat. Die Schweinefüße in etwas Olivenöl sorgsam anbraten, aber nicht zu dunkel werden lassen. Mit etwas Gemüsebrühe auffüllen und dann garen, bis sie weich sind. Die zuvor oder gleichzeitig gekochte Tomatensoße dazu geben und alles gut durchziehen lassen. Das Gericht ist bestens vorzubereiten - auch in großen Mengen. Die Soße sollte mit Salz und Pfeffer gut abgeschmeckt werden.


Infoline +49 (0) 4067 529160