Puerto de Soller

Ferienwohnungen in Puerto de Soller

Diese geschmackvolle Ferienwohnung befindet sich in bester Lage oberhalb des Ortes in einem exclusiven Umfeld. Von der Terrasse sowie dem traumhaften Gemeinschaftspool auf der Bergspitze geniessen Sie einen atemberaubenden Panoramablick. Mallorca West.

Portocolom: natürlich schön


Portocolom
Portocolom

Portocolom am östlichen Zipfel Mallorcas ist ein kleines und gemütliches Örtchen. Eine Besonderheit, die sehenswert ist, lockt jedes Jahr viele Inselbesucher hierher: In Portocolom befindet sich der größte Naturhafen unserer Sonneninsel. Um das Hafenbecken herum wirkt Portocolom ein bisschen "zweigeteilt". Kommt man aus Richtung Manacor, Porto Christo oder Felanitx, wird am Kreisel direkt am Ortseingang der "faro" ausgeschildert, der Leuchtturm. Biegt man in diese Richtung ab, geht es durch den alten Dorfbestand zu dem kleinen Hafen, in dem in der Hauptsache Llauts liegen, die typisch mallorquinischen Fischerboote. Und der gemütliche Naturstrand mit vielen Pinien ist im Sommer immer wieder Anlaufstelle für ausgiebige Badefreuden. Hält man sich am Kreisel geradeaus, liegt der andere Teil des Hafenbeckens zur linken Seite. Hier ankern meist die größeren Yachten. Wer mit dem Boot kommt und im Hafen Rast macht, blickt auf die kleine Promenade mit zahlreichen Restaurants verschiedener Güteklassen. Ein Stückchen weiter in den Ort hinein sind immer noch die alten Bootsgaragen erhalten, die es schon lange Zeit gibt und die den Charme des Dörfchens ausmachen. Die Einheimischen Portocoloms feiern ihre Feste auf der "Placa es Corso", der von zahlreichen Bars und Restaurants gesäumt wird. Abends ist die Atmosphäre hier wunderschön, denn dann füllen sich die Tische mit Dorfbewohnern und natürlich den Touristen, die die Inselküche genießen möchten.


Infoline +49 (0) 4067 529160