Puerto de Soller

Ferienwohnungen in Puerto de Soller

Diese geschmackvolle Ferienwohnung befindet sich in bester Lage oberhalb des Ortes in einem exclusiven Umfeld. Von der Terrasse sowie dem traumhaften Gemeinschaftspool auf der Bergspitze geniessen Sie einen atemberaubenden Panoramablick. Mallorca West.

Osterwetter 2013: warm genug für erstes Bad im Meer


Osterwetter 2013 Mallorca
Osterwetter 2013 Mallorca

Sonne, Sonne, Sonne auf Mallorca, Schnee, Frost und, mit viel Glück, "nur" Regen in westeuropäischen Gefilden. Kein Wunder, dass die Osterferien auf Mallorca derzeit Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Insel füllen. Flucht vor dem Schlechtwetter: Das war einer der Hauptgedanken der leidgeprüften Deutschen, Schweizer, Österreicher und Briten, die die Ostertage lieber unter blauem Himmel verbringen wollten und deshalb kurzfristig reif für die Insel waren. Jede Menge Mietwagen tummelten sich auf den Straßen der Sonneninsel. Bars und Restaurants füllten sich schon am Vormittag - bei gutem Wetter und um die 16 Grad im Schatten. Erste Badelustige stürzten sich in die Fluten bei einer Meerestemperatur mit nur einem Grad weniger als in der Luft. Überall auf der Insel kam Leben in die Strände, denn das warme Wetter machte Lust auf ein Bad in der Sonne, einen Kaffee in einer der Bars direkt am Meer. Wo man geschützt sitzen konnte, war sogar ein Abendessen auf der Terrasse möglich, ohne zu frieren. Stimmen die Prognosen für Westeuropa, wird das Wetter dort in diesem Sommer nicht das Beste. Und der Urlaub auf der größten Baleareninsel möglicherweise ein Muss. Das diesjährige Osterwetter machte erste Frühlingsgefühle des Jahres 2013 im Übrigen ganz einfach. Es war wärmer und weniger durchwachsen als in den Vorjahren.


Infoline +49 (0) 4067 529160