Puerto de Soller

Ferienwohnungen in Puerto de Soller

Diese geschmackvolle Ferienwohnung befindet sich in bester Lage oberhalb des Ortes in einem exclusiven Umfeld. Von der Terrasse sowie dem traumhaften Gemeinschaftspool auf der Bergspitze geniessen Sie einen atemberaubenden Panoramablick. Mallorca West.

Mallorcas November-Wetter wie im April


Cala Millor
Cala Millor

Unsere Sonneninsel präsentiert sich dieser Tage eher regnerisch. Die beiden Stauseen Mallorca namens Cuber und Gorg Blau liegen beide im Tramuntana-Gebirge und sammeln im Winter das Wasser, was von oben kommt. Derzeit haben sie gut zu tun, denn der Regen auf unserer Insel ist üppig. Lediglich gestern war nach vielen Tagen mit kühlem Nass von oben ein Lichtblick in Sicht, den dann auch gleich viele Wanderer nutzten, um trockenen Fußes die schöne Landschaft der Insel zu genießen - bei blauem Himmel tagsüber und Sternen am Abend. Normale Regentage im November und Dezember auf der Sonneninsel: Meteorologen gehen von rund sechs pro Monat aus. In diesem Jahr haben wir in diesem Monat diese Zahl locker überschritten. Morgens Regen, zwischendurch mal blaue Stellen am Himmel, Sonne, dann wieder graue Wolkendecken, abends um die acht Grad: Mallorcas Wetter in diesem November 2013 ähnelt eher dem launigen April. Der Tag gestern allerdings ließ Mallorca-Besucher aufatmen. Bei einer Rundfahrt Richtung Cala Millor saßen wieder, wie es sich eigentlich für die Insel gehört, Winterurlauber in Cafés in der Sonne und genossen einen Kaffee oder Tee. Und so mancher hielt das Gesicht in die Wärme. In Cala Bona, wo fast alles geschlossen ist, spazierten jede Menge Menschen mit und ohne Hund am schönen Hafen und an der Mole vorbei. Die Aussichten für die nächste Woche ähneln dem Wetter, das wir in den letzten Tagen nicht wirklich genossen haben. Sonne und Wolken im schnellen Wechsel. Aber: Mallorcas Wasserversorgung für das nächste Jahr scheint gesichert zu sein.


Infoline +49 (0) 4067 529160