Puerto de Soller

Ferienwohnungen in Puerto de Soller

Diese geschmackvolle Ferienwohnung befindet sich in bester Lage oberhalb des Ortes in einem exclusiven Umfeld. Von der Terrasse sowie dem traumhaften Gemeinschaftspool auf der Bergspitze geniessen Sie einen atemberaubenden Panoramablick. Mallorca West.

Mallorcas Kräuter und Gewürze


Mallorcas Kräuter und Gewürze
Mallorcas Kräuter und Gewürze

Rosmarin, in der spanischen Sprache "romero", ist eines der beliebtesten Gewürze auf der Insel. Er wächst in fast jedem Garten, bildet hohe und üppige Sträucher und ist aus der mallorquinischen Küche kaum wegzudenken. Noch viel mehr an Kräutern hat die Küche der Insel zu bieten - und viele tragen weit malerischere Namen als der Rosmarin. Petersilie ist auf der Insel unentbehrlich, während Schnittlauch hier seltener Verwendung findet und auch im Anbau ausgesprochen schwierig ist. Die glatte Petersilie wird in der Inselküche gerne verwendet, während die krause relativ unbekannt ist. Petersilie wird oft mit Olivenöl sowie Knoblauch und Salz und Pfeffer vermischt, um damit Gambas vom Grill sowie Fisch und Hähnchenteile zu würzen. Oft verwendet, vor allem zur Zeit der Hierbas-Herstellung, wird das "hierba luisa", die Zitronenverbene oder Eisenkraut. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Südamerika, wurde im 17. Jahrhundert nach Spanien gebracht und gedeiht bestens in mallorquinischer Erde. Sie verträgt nicht gut frostige Temperaturen, wobei sie auf der Insel bestens aufgehoben ist. Hierba luisa verströmt einen feinen Duft nach Zitrone. Ihre Blätter sind ein wundervolles Aroma für einen duftigen Tee. Sie sollten allerdings nicht zerquetscht werden, da sie dann zu viele Bitterstoffe freisetzen. "Hierba buena" ist übersetzt das "gute Gewürz", ist aber eine Pfefferminzart, von der gesagt wird, dass sie ursprünglich aus dem indischen Raum stammen soll. Auch das "gute Kraut" kommt wie viele andere in den Hierbas und gibt dem Schnaps das gewisse Etwas. Aber "hierba buena" ist auch eine wunderbare Pflanze für die Zubereitung von Tee.


Infoline +49 (0) 4067 529160